Büro für geophysikalische Dienstleistungen
EmailHome
Geophysik - Geothermie - Bergbau - Lagerstätten - Hydrogeophysik - Archaeologie - Geotechnik - Altlasten.

Nichtpolarisierbare Elektroden (Ag/AgCl)

 

Wir benutzen und verkaufen eigene, patentierte, nichtpolarisierbare Elektroden (Ag/AgCl) für geophysikalischen Messungen

Sie zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:

i) klein und leicht

ii) hohe Langzeitstabilität

iii) geringe Temperaturdrift

iv) Salzwasser (28g/l) als Elektrolyt

v) Umweltfreundlich, im Vergleich zu Pb/PbCl und Cu/CuS04 Elektroden keine Gefahrengutklassifizierung



Abbildung 1: Nichtpolarisierbare Elektrode vom Typ AMT-07-c (mit 2m Messzuleitung) und Typ AMT-07-d mit 4mm Laborbuchse.


Schnellmessvorrichtung zum Elektroden Typ AMT-07-c und AMT-07-d

Mithilfe der Schnellmessvorrichtung lassen sich Eigenpotentialmesssungen effektiv und kostenguenstig durchführen. Hierzu wird die Elektrode an ein Stiel montiert, der aehnlich wie wie ein Spaten, mit einem Haltegriff und einer Fussraste ausgestattet ist.



Abbildung 3 (links): Elektrode mit Schnellmessvorrichtung.
Abbildung 4 (rechts): Eigenpotentialmessung (oben) und die elektrische Feldverteilung (mitte und unten) über ein graphitisierte Störzone.

 

TEMPLATE: on-mouseover.de

Kontakt

Tel :     +49.5482 926 949
Mobile: +49.163 1621 150
Mail :
geogurk(at)web.de
skype: geogurk

VAT

DE 254830663

Berufshaftpflichtversicherung

HDI Gerling

Externe Links

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Anschrift

Dr. Marcus Gurk
Diplom Geophysiker

Ibbenbürenerstrasse 38
49545 Tecklenburg


World Wide Web

www.geogurk.de

Quick Pictures